0

Markus Tischendorf, Dietmar Kobel

Industriekrane sicher führen

Lehrbuch für Ausbildung und Unterweisung

ohne MwSt. 16,20 €
mit MwSt. 17,01 €

Bediener von Portal- und Brücken-, Dreh- und Schwenkkranen sowie von Laufkranen und -katzen müssen nach den berufsgenossenschaftlichen Vorgaben der DGUV Vorschrift 52 gemäß DGUV Grundsatz 309-003 ausgebildet werden.

Unser umfassendes Lehrbuch ist speziell auf die vorgeschriebene Ausbildung von unterschiedlichsten Krantypen ausgerichtet. Es unterstützt die Schulung in Theorie und Praxis durch klar strukturierte Inhalte, leicht verständliche Erklärungen und zahlreiche Abbildungen.

Aus dem Inhalt 

  • Rechtliche Grundlagen
  • Physikalische Grundlagen
  • Begriffsbestimmungen
  • Anforderungen an den Kranführer
  • Bauarten von Kranen
  • Sicherheitstechnische Hinweise
  • Lastaufnahme- und Anschlagmittel
  • Persönliche Schutzausrüstung
  • Sicherer Kranbetrieb
  • Prüfung von Kranen

Softcover

ohne MwSt. 16,20 €
mit MwSt. 17,01 €

Sofort lieferbar Es kommen noch Versandkosten hinzu.

Produktdetails

Einband Softcover
Maße 16,8 x 24 cm
Seitenzahl 122 Seiten
Auflage 1. Auflage 2020
Bestell-Nr. 24110

Staffelpreise

ab 5 Stück 15.10 € | 15,86 €
ab 10 Stück 14.31 € | 15,03 €
ab 50 Stück 12.72 € | 13,36 €

Autor

Markus Tischendorf

Dipl.-Ing. (FH) Markus Tischendorf ist technischer Aufsichtsbeamter einer gewerblichen Berufsgenossenschaft. Als Dozent und (Buch-)Autor hat er langjährige Erfahrung in den Themenbereichen Unfallverhütung. Transport und Verkehr.

Dietmar Kobel

Dietmar Kobel ist Ingenieur-Pädagoge. Als Dozent und Trainer besitzt er langjährige Erfahrung, u.a. in den Themenbereichen Hubarbeitsbühne, Flurförderzeuge, Lkw-Ladekrane und Ladungssicherung.

Markus Tischendorf

Dipl.-Ing. (FH) Markus Tischendorf ist technischer Aufsichtsbeamter einer gewerblichen Berufsgenossenschaft. Als Dozent und (Buch-)Autor hat er langjährige Erfahrung in den Themenbereichen Unfallverhütung. Transport und Verkehr.

Dietmar Kobel

Dietmar Kobel ist Ingenieur-Pädagoge. Als Dozent und Trainer besitzt er langjährige Erfahrung, u.a. in den Themenbereichen Hubarbeitsbühne, Flurförderzeuge, Lkw-Ladekrane und Ladungssicherung.