0

Frank Faßbender, Götz Bopp

Lenk- und Ruhezeiten 2020

Alle Neuerungen aus dem EU-Mobilitätspaket

ohne MwSt. 24,90 €
mit MwSt. 26,64 €

Das Mobilitätspaket bringt eine Reihe neuer Regelungen zur Reform des Straßenverkehrssektors in der EU, insbesondere zu den Lenk- und Ruhezeiten.

Inwiefern sich diese neue Regelungen in die Praxis umsetzen lassen und welche Interpretationsspielräume sich dabei eröffnen, wird von den Branchenexperten Frank Faßbender und Götz Bopp anschaulich dargestellt und kommentiert.

Mit zahlreichen grafischen Darstellungen und Beispielen, praktischen Tipps, hilfreichen QR-Codes und einer Gegenüberstellung der neuen und bisherigen EU-Regelungen.

Aus dem Inhalt:

  • Absenkung der Tonnagegrenze und Änderungen bei den fahrtenschreiberpflichtigen Fahrzeugen
  • Ausnahmen von den Lenk- und Ruhezeitvorschriften (u. a. Handwerkerregelung, grenzüberschreitender Werkverkehr)
  • Neue Entsenderegelungen für Berufskraftfahrer
  • Änderungen bei den Wochenruhezeiten (u. a. Unterbringungskosten, Unterkunft, Rückkehrrecht)
  • Sonderregel im grenzüberschreitenden Güterverkehr
  • Geänderte Aufzeichnungs-, Nachweis- und Mitführpflichten (u. a. Urlaubs- und Krankheitstage, Grenzübertritte)
  • Intelligenter Fahrtenschreiber Version 2 mit zusätzlichen Features und Speicherkapazitäten
  • Sanktionen im Fall von Verstößen (insb. Verhältnismäßigkeitsgrundsatz)
  • Rahmenbedingungen für sichere und gesicherte Parkflächen
  • Verbot von Akkordlöhnen
  • Autonome Fahrsysteme
  • Änderungen für Fahrzeuge mit analogem Fahrtenschreiber

Softcover

ohne MwSt. 24,90 €
mit MwSt. 26,64 €

Sofort lieferbar Es kommen noch Versandkosten hinzu.

Produktdetails

Einband Softcover
Maße 16,8 x 24 cm
Seitenzahl 160 Seiten
Auflage 1. Auflage 2020
Bestell-Nr. 23061

Autor

Frank Faßbender

Frank Faßbender ist als Referent beim Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur zuständig für Themen des Straßengüterverkehrs mit Schwerpunkt auf den Sozialvorschriften im Straßenverkehr. Vor seinem Wechsel zum Ministerium im Jahr 2017 war er mehrere Jahre für das Bundesamt für Güterverkehr im Bereich Grundsatzangelegenheiten und Rechtsentwicklung des Straßengüterverkehrs tätig.

Götz Bopp

Götz Bopp ist Berater für Güter oder Personen befördernde Unternehmen und Experte für das Fahrpersonalrecht. Er ist seit rund 15 Jahren bei der IHK Region Stuttgart als Referent mit den Schwerpunkten Güterverkehr und Logistik aktiv. Als Autor, Lektor und Trainer gibt er sein Wissen praxisgerecht aufbereitet an Unternehmer, Verkehrsleiter, Disponenten und Fahrer weiter.

Frank Faßbender

Frank Faßbender ist als Referent beim Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur zuständig für Themen des Straßengüterverkehrs mit Schwerpunkt auf den Sozialvorschriften im Straßenverkehr. Vor seinem Wechsel zum Ministerium im Jahr 2017 war er mehrere Jahre für das Bundesamt für Güterverkehr im Bereich Grundsatzangelegenheiten und Rechtsentwicklung des Straßengüterverkehrs tätig.

Götz Bopp

Götz Bopp ist Berater für Güter oder Personen befördernde Unternehmen und Experte für das Fahrpersonalrecht. Er ist seit rund 15 Jahren bei der IHK Region Stuttgart als Referent mit den Schwerpunkten Güterverkehr und Logistik aktiv. Als Autor, Lektor und Trainer gibt er sein Wissen praxisgerecht aufbereitet an Unternehmer, Verkehrsleiter, Disponenten und Fahrer weiter.