Bitte beachten Sie, dass Sie eBooks nur über unseren Kooperationspartner Ciando beziehen können, so dass wir Sie, nachdem Sie auf unten stehenden Ciando-Link geklickt haben, auf dessen Seite weiterleiten.

Aus dem Inhalt

Mit dem stetig steigenden Transportaufkommen und dem damit verbundenen Termindruck steigt auch die Zahl der Schadensfälle: Die Ware geht beim Umschlag verloren, wird beschädigt oder zu spät ausgeliefert. Doch wer haftet und was ist in einem Schadenfall zu tun?

Mit der 4. Auflage dieses Praxishandbuches verschaffen Sie sich einen Überblick über die verschiedenen Haftungs- und Versicherungsfragen, denen Sie sich stellen müssen. Kommt es zu einem Schaden beim Transport, hilft dieses Buch Ihnen einzuschätzen, wer in welcher Höhe haftet und was Sie bei der Abwicklung eines Schadenfalls beachten müssen.

Aus dem Inhalt:

  • Gesetzliche und Vertragliche Haftung
  • Strukturen der Verkehrshaftung
  • Schadenversicherung und Haftungsversicherung
  • ADSp
  • Methodik der Schadenbearbeitung anhand von Abläufen und Schemata
  • NEU: Reform des Seehandelsrechts mit ihren Auswirkungen auf das allgemeine Transportrecht und aktuelle Entwicklungen der Rechtsprechung zum Transportrecht
  • Neue VBGL

Schadenfälle lassen sich nicht ausschließen. Dieses Buch hilft, die Schadenbearbeitung möglichst effektiv abzuwickeln.

Autoren

Hubert Valder

Hubert Valder (Rechtsanwalt, stellvertretender Hauptgeschäftsführer des DSLV e.V.) ist seit 1987 Justiziar des Deutschen Speditions- und Logistikverbandes (DSLV) e.V. in Bonn. Zu seinen zentralen Aufgaben gehören die Rechtsberatung in allen Fragen des nationalen und internationalen Speditions-, Lager- und Frachtrechts. Er hat langjährige Erfahrung im gesamten Bereich des Gütertransportrechts.

Von 1992 bis 1996 war er Mitglied der Sachverständigenkommission zur Reform des Transportrechts und seit 2008 ist er Vorstandsmitglied der Deutschen Gesellschaft für Transportrecht.

Axel Salzmann

Axel Salzmann ist Rechtsanwalt, leitet das Kompetenzzentrum für das Straßenverkehrsgewerbe und Logistik für die KRAVAG-LOGISTIC Versicherungs-AG, Hamburg und ist Mitglied des Deutschen Logistik Schiedsgerichts. Zugleich ist er Dozent bei der Deutschen Logistik Akademie, Bremen, der Leibnitz-Akademie in Hannover, dem BWV in München und der Kühne-Stiftung in der Schweiz.

Als Mitglied des Arbeitskreises Logistik-AGB der Hochschule Bremerhaven hat er an der Entwicklung AGBs mitgewirkt. Er hat wesentlich die DSLV-Logistik Police mit gestaltet, wodurch sich für Logistiker ein neuer und erweiterter Rechtsschutz für speditionsunübliche Dienstleistungen ergibt.

Downloads
pdf Leseprobe als PDF
(363 kb/pdf)
pdf Buchtipp VerkehrsRundschau 10/2014
(5,41 mb/pdf)

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch gekauft…

Arbeits- u. Lehrbuch Lkw Modul 3 - 2. Welle
Michael Plewka
Softcover 17 x 24 cm, 2014
Bestell-Nr.: 24846
Fachkunde Güterkraftverkehr Prüfungstest
Cornelius Jansen
Softcover, 21,0 x 27,9 cm, 89 Seiten, 16. Auflage 2015
Bestell-Nr.: 26000
26,90 € | 28,78 € *
Berufskraftfahrer Lkw/Omnibus
Softcover, farbig, 17 x 24 cm, 552 Seiten, 21. Auflage 2016
Bestell-Nr.: 23201
37,50 € | 40,13 € *
Fachkunde und Prüfung - Lehrbuch und Nachschlagewerk
Thomas Grätz
Softcover, 16,8 x 24 cm, 221 Seiten, 9. Auflage 2015
Bestell-Nr.: 24032
34,00 € | 36,38 € *
* Bei Versandprodukten zzgl. Versandkosten

Verwandte Produkte