0

Andre Kranke, Andrea Dorothea Schön, Martin Schmied

CO2-Berechnung in der Logistik

Datenquellen, Formeln, Standards

ohne MwSt. 62,00 €
mit MwSt. 66,34 €

NEU: DIN 16258 wurde veröffentlicht! Ein aktueller Beileger, den Sie zum Buch erhalten, erklärt Ihnen den Unterschied zwischen Normentwurf und Norm.

Immer mehr Unternehmen erwarten von ihren Dienstleistern die Angabe einer CO2-Bilanz - dieses Buch zeigt Ihnen, wie es geht.

Dieses Buch erklärt anschaulich und praxisnah alles, was Logistikdienstleister und ihre Kunden über CO2-Berechnung wissen müssen: Nach einer grundlegenden Einführung der Rahmenbedingungen geht das Buch auf die Berechnung des Energieverbrauchs einzelner Ladungsträger und die verschiedenen Ansätze der CO2-Bilanzierung ein. Neben Greenhouse-Protokoll und Ecotransit werden auch die neue europäische Norm zur Messung des Energieverbrauchs und der Treibhausgasemissionen bei Transportdienstleistungen erklärt.

Mit zahlreichen Beispielen
zur Berechnung des spezifischen Energieverbrauchs einzelner Ladungsträger!

Das Buch richtet sich an Geschäftsführer in Transport- und Logistikunternehmen, Leitungsverantwortliche in Industrie und Handel sowie an Hochschulen.

Inhalt:

  1. Rahmenbedingungen für die CO2-Berechnung in der Logistik
  2. Berechnung der CO2- und Treibhausgasemissionen (THG-Emissionen)
  3. Umrechnungsfaktoren für Energieträger und Betriebsstoffe
  4. Spezifischer Energieverbrauch in der Logistik (Lkw, Bahn, Binnen- und Seeschifffahrt, Luftfracht, Gebäude und Lager)
  5. Ausgewählte Berechnungsmethoden und Datenquellen
  6. Elektronische Berechnungstools

 

Hardcover

ohne MwSt. 62,00 €
mit MwSt. 66,34 €

Sofort lieferbar Es kommen noch Versandkosten hinzu.

Produktvideo

Produktdetails

Einband Hardcover
Seitenzahl 336 Seiten
Bestell-Nr. 26095

Autor

Andre Kranke

Andre Kranke ist stellv. Chefredakteur der "VerkehrsRundschau", Wochenmagazin für Spedition, Transport und Logistik. Als Journalist, Autor und Referent ist er es gewohnt, komplexe Sachverhalte anhand praktischer Beispiele anschaulich zu erläutern.

Andrea Dorothea Schön

Andrea Dorothea Schön ist Environment and Green Logistics Manager im Corporate Risk Management eines internationalen Logistikdienstleisters. Zudem ist sie Mitglied der Arbeitsgemeinschaft EcoTransIT.

Martin Schmied

Martin Schmied, Diplom-Ingenieur, ist stellv. Bereichsleiter Infrastruktur & Unternehmen des Öko-Instituts, Berlin. Als führender Fachmann für Klimabilanzierung ist er deutschlandweit als Berater von Politik und Unternehmen im Bereich Umwelt und Verkehr tätig.

Andre Kranke

Andre Kranke ist stellv. Chefredakteur der "VerkehrsRundschau", Wochenmagazin für Spedition, Transport und Logistik. Als Journalist, Autor und Referent ist er es gewohnt, komplexe Sachverhalte anhand praktischer Beispiele anschaulich zu erläutern.

Andrea Dorothea Schön

Andrea Dorothea Schön ist Environment and Green Logistics Manager im Corporate Risk Management eines internationalen Logistikdienstleisters. Zudem ist sie Mitglied der Arbeitsgemeinschaft EcoTransIT.

Martin Schmied

Martin Schmied, Diplom-Ingenieur, ist stellv. Bereichsleiter Infrastruktur & Unternehmen des Öko-Instituts, Berlin. Als führender Fachmann für Klimabilanzierung ist er deutschlandweit als Berater von Politik und Unternehmen im Bereich Umwelt und Verkehr tätig.